Beiträge

Sonnenenergie – Günstiger Ökostrom

Umweltbewusste Verbraucher setzen schon seit einiger Zeit auf die Energie aus erneuerbaren Energiequellen wie Wind, Wasser und Sonne. Im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen können erneuerbare Energien fortlaufend gewonnen und genutzt werden – die Gewinnung dieser Energie ist so gut wie CO2-neutral und somit umweltfreundlich. Die Energiewende führt zur bewussten Energiegewinnung und –nutzung, immer häufiger werden Windkraftwerke errichtet, Stauseen umgerüstet, sodass durch das abfließende Wasser Energie gewonnen werden kann und bisher ungenutzte weiträumige Flächen mit Photovoltaik-Anlagen (PV-Anlagen) ausgestattet.

Erneuerbare Energie auch zu Hause gewinnen

Mittlerweile kann jeder Hauseigentümer seinen eigenen Strom durch die Installation einer Photovoltaik-Anlage auf dem Hausdach erzeugen – die Umwandlung des Sonnenlichts wird somit zum eigenen Energieprojekt. Durch umweltbewusstes Denken und die Investition in eine Photovoltaik-Anlage kann Jeder einen wertvollen Beitrag zur Energiewende leisten. Das Energie-Team der CO2-neutralen Marke GASPAR steht seinen Kunden bei der Planung, Installation und auch bei der Inbetriebnahme der Photovoltaik-Anlage als kompetenter Partner zur Seite.

Hauseigentümer profitieren von der staatlichen Unterstützung bei der Installation einer Photovoltaik-Anlage. Die selbstständige Erzeugung des Öko-Stroms für den Eigenbedarf steht dabei im Vordergrund, erfahrungsgemäß wird nicht der gesamte gewonnene Strom durch den Haushalt genutzt – eine Einspeisung in das Stromnetz ist möglich. Auch hier profitiert der Eigentümer einer PV-Anlage von der EEG-Einspeisevergütung.

Es ist nicht erforderlich, dass Sie als Hauseigentümer für die Planung oder Installation einen Drittanbieter engagieren. Sie erhalten bei GASPAR jede Leistung aus einer Hand und können über das Photovoltaik-Portal die Anlage ganz nach Ihren Bedürfnissen und Gegebenheiten planen. Nach dem Absenden Ihrer Konfiguration wird diese durch das Fachpersonal geprüft – erweiterte Fachkenntnisse sind nicht erforderlich, die Planung kann daher von jedem Laien durchgeführt werden. Ein Schnell-Check hilft bei der Vorplanung.

Bis Ende Juni 2015 bietet GASPAR neben der individuellen Planung über das Online-Portal auch ein Komplettpaket im Rahmen der Solarwochen an. Das Komplettpaket ist ideal geeignet für Haushalte mit einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von ca. 2.200 kWh und einer freien Dachfläche von mindestens 13,5 m².

Das Photovoltaik Angebot der GASPAR richtet sich an alle Verbraucher, die auf erneuerbare Energien setzen und ihren eigenen Ökostrom erzeugen möchten. Bei der Planung unterstützen wir Sie gerne und helfen Ihnen genau die Anlage zu finden, die auf Ihr Dach passt und für Sie ausreichend Energie erzeugt.