Wärmestrom

Wärmestrom bedeutet, dass Sie mit Hilfe von Strom Wärme erzeugen können. Dies können Sie mit Hilfe einer Speicherheizung oder Wärmepumpe. So beziehen Sie direkt die Energie aus der Steckdose und wandeln diese in Wärme um.

Referenz: Wärmestrom